Führung durch die Hauptbücherei

Wir freuen uns sehr, dass uns die Bücherei Wien gleich an zwei Nachmittagen durch die Hauptbücherei führt und unsere Familien über das große Angebot informiert!

Es stehen zwei Termine zur Auswahl, bitte schnell unter info@familienfuerfamilien.at anmelden, pro Termin können 15 Personen teilnehmen. Bitte bei der Anmeldung die Personenanzahl bekanntgeben und ob ihre Familie einen Dolmetscher braucht!

Büchereiführungen:

Donnerstag, 23. März, 15:00 Uhr

Montag, 27. März, 14:00 Uhr

Treffpunkt jeweils eine Viertelstunde vorher am Urban-Loritz Platz vor der Bücherei!

Mehr Infos über das Angebot der Wiener Büchereien finden Sie hier:

https://www.buechereien.wien.at/

 

Advertisements

Deutsch lernen mit „Schau, ein Kakadu“

Schlüsselfigur der Vorlesegeschichte ist ein wissbegieriger Kakadu, der mit den Kindern eine fantasievolle Bilderreise durch das Wiener Belvedere unternimmt. Jeds der neun Kapitel wurde thematisch auf die Bildungsbereiche von Kindergärten abgestimmt. Um den Spracherwerbsprozess gezielt zu fördern, beinhaltet der Text relevante Vokablen, Sprachverse und Reime helfen, das Klangbild der neuen Wörter nachhaltig im Gedächtnis zu verankern. Liebevolle Illustrationen laden zum Anschauen ein.

Integraler Bestandteil des Konzepts ist das Begleitmaterial. Im A4 Heft mit perforierten Seiten zum Heraustrennen gibt es flexibel einsetzbare Übungen, Kreativangebote und Sprachspiele zur Vertiefung der neu erlernten Inhalte. Sie sind für Kinder mit ab vier Jahre mit nicht-deutscher Erstsprache ebenso geeignet, wie für die allgemeine Sprachförderung und knüpfen an altersgerechte Interessen an.

Wenn Sie als Patenfamilie Lust haben, das Buch mit Ihrer FamilienfürFamilien Familie vorzulesen und einen Nachmittag damit verbringen wollen, können Sie Buch und Begleitmaterialien gerne bei uns (Katholischer Familienverband, Spiegelgasse 3, 1010 Wien) ausleihen. Bitte vorher kurz anrufen: 01/ 515 52-3201 um sicherzugehen, dass das Buch da ist!

 

Erstellt wurde das Buch vom Belvedere in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Integrationsfonds.

kakadu_3er_grid_

Gemütliches Punschtrinken

Am 13. Dezember lud „Familien für Familien“ zum gemütlichen gemeinsamen Punschtrinken. Zahlreiche Familien nahmen die Gelegenheit zum Austausch und Beisammensein wahr. Während die Eltern ihre Erfahrungen austauschen konnten und gemütlich plauderten, konnten die Kinder ihre eigenen Seifen herstellen. Wir haben uns sehr über das Wiedersehen gefreut: Fotos wurden ausgetauscht, Kontakte intensiviert und Pläne geschmiedet…